Widerrufsbelehrung

Bitte beachten Sie, dass nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB bei individuell nach Kundenspezifikation angefertigter Ware kein Widerrufsrecht besteht.

Ausschluss des Widerrufsrechts

„…VertrĂ€ge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und fĂŒr deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen BedĂŒrfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind“

§ 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ausdrĂŒcklich an als natĂŒrliche oder juristische Person zu handeln, die laut §14 BGB als Unternehmer gelten. Der Kaufvertrag ist in jedem Fall bindend und zahlungspflichtig. Das Angebot richtet sich ausschließlich an GeschĂ€ftskunden, Firmen, Gewerbetreibende, Vereine, Handwerksbetriebe, Behörden oder selbststĂ€ndige Freiberufler. Es findet kein Privatverkauf an Verbraucher statt.

Wir behalten uns vor im Falle eines RĂŒcktritts von dem Kaufvertrag, alle bereits angefallenen Kosten zu berechnen.